Anwendungen

In der Neutralisationsanlage werden aggressive Medien aufbereitet. Zur pH-Wert-Regulierung wird dosierte Kalkmilch hinzugegeben. Die Pumpe sollte dazu verschleißfest sein, da Kalkmilch abrasiv ist. Weiterhin ist eine genaue Regulierung über Frequenz-Umformer wichtig.

Lösungen

Unsere Kunz-Schlauchpumpe ist perfekt für abrasive Medien geeignet. Der dickwandige, mehrfach textilverstärkte Pumpenschlauch garantiert gute Standzeiten - auch bei schwierigen Stoffen. Auch bei maximalem Druck (15 bar) erfolgt kein Rückfluss im Pumpenschlauch. Denn jede Umdrehung fördert das komplette Volumen des Schlauchinhalts. Dadurch erreichen Sie eine optimale Dosiergenauigkeit und Regulierung.

 

Anwendungen

Hersteller von Dachbahnen benötigen zuverlässige Pumpen zur Förderung von Bitumen mit Füllstoffen bei einer Temperatur von 200 °C. Aufgrund der Füllstoffe muss die Pumpe besonders verschleißfest sein.

Lösungen

Unsere Innen-Zahnradpumpe wird hierfür seit Jahren erfolgreich eingesetzt. Die Konstruktion mit lediglich zwei beweglichen Bauteilen sorgt für robusten und verläss-
lichen Betrieb. Die Pumpe ist für hoch- und niederviskose Stoffe bei Temperaturen bis 300 °C einsetzbar. Aufgrund der umfang-
reichen Werkstoffauswahl erreichen wir eine hohe Verschleißfestigkeit.

 

FARBEN • LACKE • HARZE • SÄUREN • LAUGEN • WACHSE • LÖSUNGSMITTEL